Stachelschwein

Stachelschwein

Als besonders große Nagetiere sind Stachelschweine in ihrer Heimat Afrika und Asien sowie Italien und Griechenland hauptsächlich nachtaktiv. Wenn sie auf einen Feind treffen, stellen sie ihre Stacheln auf und schlagen einzelne Stacheln aneinander. Lässt sich der Feind immer noch nicht vertreiben, so läuft das Stachelschwein rückwärts mit aufgestellten Stacheln auf den Störenfried zu. Die Stacheln, die nur sehr locker auf der Haut sitzen, bleiben in der Haut des Angreifers zurück.


Die Stachelschwein-Galerie

Auf die Bilder klicken für eine vergrößerte Ansicht