Kamtschatkabär

Beschreibung

Mit ungefähr fünf Jahren sind die Bären geschlechtsreif. Tragzeiten dauern mindestens 180 und maximal 266 Tage. Der Grund für die Unterschiede: Erst in der Winterruhe beginnt die eigentliche Tragzeit – ganz egal, wann das Ei befruchtet wurde. Die bis zu vier Jungen kommen zwischen Januar und März zur Welt.

Steckbrief

Herkunft westliche Küstenbereiche des Ochotskischen Meeres sowie auf der Halbinsel Kamtschatka im Osten Russlands
Lebensraum Tundra- oder Waldgebiete
Nahrung Allesfresser: vorwiegend Pflanzenkost, auch Aas, Nager, Jungvögel, Fische, Honig
Größe 90 bis 150 cm (Schulterhöhe)
Gewicht 420 bis 600 kg
Tragzeit 7 bis 8 Monate


» Zurück zur vorherigen Seite