Die Tiere dürfen mit dem im Wildpark erhältlichen Futter gefüttert werden.